π-Learn
π-Learn
Backen: Grundlagen an einem Beispiel dargeboten
Blech belegen
Informationen
live

Das Backblech belegen

Jetzt kann man den Ofen anmachen und vorheizen, bei Ober/Unterhitze etwa 180 Grad, bei Heißluft 160 Grad. Das mit Backpapier belegte Backblech wird nun mit Teighäufchen belegt. Dafür nimmt man einen Teelöffel und legt immer etwa einen Teelöffel voll Teig auf das Blech. Man kann mit der Hand die Cookies noch etwas formen, aber sie verflachen beim Backen sowieso etwas. Bitte nicht zu dicht legen, drei in einer Reihe, max. fünf Reihen insgesamt reichen aus. Die Cookies gehen noch auf (Backpulver und Natron!).

Willst du auch mitmachen und dein Wissen teilen?